Der Verein inbahn

 

Unsere Mitglieder sind an Technikgeschichte interessiert. Sie garantieren den Schaubetrieb in der Nagelfabrik. 

Die Geschäftsstelle berät die Kundschaft und organisiert Führungen und Apéros.

Die Führungspersonen begleiten die Besuchergruppen durch den Schaubetrieb, demonstrieren die Maschinen, wissen Interessantes zu erzählen und servieren Apéros.

Der Vorstand 
trägt die Verantwortung für den Schaubetrieb.
Er ist zuständig für Finanzen, Werbung und Personal.  
v.l.n.r. Helen Girardier, Rudolf Stadelmann, Yvonne Stadelmann, Chantal Maurus Huber

Die Maschinisten
pflegen das historische Maschinen-Ensemble.
v.l.n.r. Hans-Ulrich Mathys, Andreas Faust, Werner Senn †, Bernhard Stickel.

Der Initiant
und ehemalige Geschäftsführer des Schaubetriebs, Dr. Hans-Peter Bärtschi, ist Ehrenmitglied des Vereins.